Jägerschnitzel aus dem Ofen

40 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinelende 500 g
Champignons 500 g
Zwiebeln 2
Thymian getrocknet 2 TL
Sahne 1 Becher
Crème fraîche 0,5 Becher
Brühe 200 ml
Mehl 1 EL
Paprikapulver edelsüß 1 EL
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Zucker etwas
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

1.Die Schweinelende in vier gleich große Scheiben schneiden und mit Salz, Pfeffer, Thymian und ein paar Tropfen Olivenöl marinieren.

2.Die Pilze je nach Größe in Scheiben schneiden oder einfach halbieren. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

3.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Schweinefleisch kurz scharf anbraten und in der Auflaufform ruhen lassen.

4.In der gleichen Pfanne (um die Röstaromen vom Fleisch nicht zu verschwenden) nun die Zwiebelringe mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Butter schmoren und dann auf dem Fleisch verteilen.

5.Nochmal etwas Butter in die Pfanne geben und nun die Pilze darin kräftig anbraten - sobald sie ihr Wasser verloren haben Mehl, Paprikapulver und Zucker dazu geben und weiter braten bis alles schön angebräunt ist.

6.Mit Salz, Pfeffer würzen und mit Sahne ablöschen - Creme fraiche einrühren und mit Muskat abschmecken.

7.Über das Fleisch gießen und bei 180°C Unter/Oberhitze für 20 Minuten im Ofen überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jägerschnitzel aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jägerschnitzel aus dem Ofen“