saftiger nackenbraten

Rezept: saftiger nackenbraten
9
13
10760
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
nackenkamm
2
zwiebeln
1
rote zwiebel
0,5 stg
porree
200
paprika grün,rot,gelb
0,2 l
dunkles weizenbier
1 teel
chilliflocken
0,5 l
bratensaft
salz,pfeffer
etwas öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
12 (3)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
saftiger nackenbraten

ZUBEREITUNG
saftiger nackenbraten

1
fleisch mit salz und pfeffer würzen und in heissem öl anbraten.
2
zwiebeln würfeln,geputzten porree in scheiben schneiden und den paprika in feine streifen.zu dem gut angebratenen fleisch geben und ca.5 min. mitbraten.
3
mit dem bier ablöschen,chilli hinzufügen und mit dem bratensaft auffüllen.ca.1std.schmoren lassen.
4
fleisch in scheiben schneiden.bratenfond mit salz und pfeffer abschmecken.eventuell mit etwas speisestärke binden.
5
braten und sosse auf tellern anrichten.wir hatten dazu salzkartoffeln und schwarzwurzeln.
6
ps:paprika fehlt auf dem 2bild,habe ich später noch zugegeben.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
saftiger nackenbraten

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Auch hier wieder die gschmackigen Schwarzwurzeln als Beilage - die gibts bei uns leider nicht oder selten, dafür gibt es ja derzeit den Spargel. Von Deinem supergschmackigen Nackenbraten mag ich garnicht viel sagen, weil da schwellen bei mir sofort die Speicheldrüsen schmerzhaft an, grins. GLG.v.Manfred !
Benutzerbild von chucky
   chucky
sieht sehr lecker aus dafür gibt es natürlich glasklare 5 Sternchen lg chucky
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du sehr köstlich zubereitet, eine tolle Rezeptur, tolle Idee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Suuuuuuuuuuuuper lecker., sehr köstlich. 5* lg dieter
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Sehr lecker zubereitet! LG Erika

Um das Rezept "saftiger nackenbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung