Rinderbraten in Biersoße

Rezept: Rinderbraten in Biersoße
89
02:50
16
54594
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2000 g
Rindfleisch
2
Rote Zwiebeln
2
Möhren
1 Knolle
Knoblauch
1 Stück
Ingwer frisch
3
Peperoni rot
1 Flasche
Bier
0,25 l
Brühe
einige
Wacholderbeeren,Lorbeerblatt und Pfefferkörner
etwas
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
01.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
19,7 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
2,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinderbraten in Biersoße

ZUBEREITUNG
Rinderbraten in Biersoße

1
Rindfleisch in Öl kräftig von allen Seiten anbraten erst dann salzen und pfeffern .Etwas Tomatenmark ,Zwiebeln ,Möhren ,Knoblauch (in 2 Teile schneiden),Ingwer und Peperoni zugeben und weiter braten bis alles schön Farbe bekommt. Mit dem Bier ablöschen.
2
Lorberblatt,Wachholderbeeren und Pfefferkörner dazugeben.
3
Im vorgeheitzten Backofen auf 200° Grad ca. 20 Min. schmoren. Immer mal ein wenig das Fleisch mit Brühe übergießen Dann weitere 100 Min. bei 120° Grad fertig garen.
4
Die Soße abseihen und etwas einreduzieren . Noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit das Fleisch ruhen lassen.
5
mit Apfelrotkohl und Kartoffeln sevieren.

KOMMENTARE
Rinderbraten in Biersoße

   Hummelma
Hallo, eine Frage Bitte, muss das Fleisch im Backofen offen oder abgedeckt schmoren? Leider steht das nicht dabei. Danke
Benutzerbild von Klementz
   Klementz
Hallo, wir haben ihn heute vorbereitet, damit wir ihn morgen verputzen können. Der Sud ist soooo lecker und ein paar Scheiben sind jetzt schon abgeschnitten worden. Haben noch mit Honig abgeschmeckt. 5***** für den lecker Braten von uns. mfg Fam. Klementz
Benutzerbild von Petrachen49
   Petrachen49
Ich nehme nicht ganz so viel Knoblauch und natürlich extra für mein Mann Pferdefleich. :-) ***** für Dich
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Schwupp die wupp das Teufelchen hat dein Rezept gemopst,herliche Sterne dafür.
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Kochen mit Bier kommt immer gut! "Man nehme eine gute Flasche Bier und schütte sie in den Koch" ;-D Klasse Rezept 5* und ab ins Merkbuch LG Frank

Um das Rezept "Rinderbraten in Biersoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung