Sauerbraten

Rezept: Sauerbraten
15
6
2299
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Rinderschmorfleisch aus dem Bug
1
Suppengrün
3
Lorbeerblätter
5
Pimentkörner
4
Zwiebeln
1 Ds.
Tomatenmark
2 Tl.
Senfkörner
125 gr.
Sultaninen
1 Becher
saure Sahne
Weißweinessig
Salz, Pfeffer, Zucker
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
59,1 g
Fett
3,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerbraten

mal ein Braten
SabineSauerbraten

ZUBEREITUNG
Sauerbraten

1
Aus 3/4 Liter Wasser und 1/4 Liter Essig eine Beize herstellen, aufkochen. Suppengrün und 1 Zwiebel grob würfeln und in der kochenden Beize mit Lorbeer, Piment und Senfkörnern 1 Min. blanchieren. Abkühlen lassen und das Fleisch in der kalten Beize 4-5 Tage marinieren.
2
Fleisch herausnehmen, gut abtrocknen, salzen und pfeffern. Gemüse abtropfen lassen.
3
Fleisch in heißem Butterschmalz rundherum braun anbraten, herausnehmen. Die restlichen Zwiebeln kleinschneiden, im Bratenfett goldgelb andünsten, Zucker zufügen und leicht karamelisieren.
4
Das abgetropfte Suppengemüse mit den Gewürzen dazu geben, andünsten, Tomatenmark hinzufügen und anschwitzen. Mit der Beize ablöschen und aufkochen. Fleisch zufügen und auf kleiner Hitze 2 Stunden schmoren.
5
Fleisch aus dem Topf nehmen, ruhen lassen. Soße durch ein Sieb passieren, aufkochen, abschmecken. Mit saurer Sahne abrunden und die Sultaninen dazu geben.
6
Fleisch in Scheiben schneiden und in der Soße kurz durchziehen lassen. Dazu passen Kartoffelknödel und Rotkohl.

KOMMENTARE
Sauerbraten

Benutzerbild von GERE
   GERE
SAUERBRATEN MIT
Benutzerbild von GERE
   GERE
ESSE ICH SEHR GERNE SPÄTZLE UND ROT KRAUT BEKOMMT 5* LG KALLE
   frisco323
Für einen leckeren Sauerbraten gehe ich sogar bis Berlin. der iss sehr lecker 5*
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
Lecker, lecker.... *****
Benutzerbild von rontu
   rontu
Das nehm ich mit 5* LG
Benutzerbild von Saida
   Saida
Hausmannskost. Wunderbar. Dafür 5* LG

Um das Rezept "Sauerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung