Sauerbraten Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

So gelingt der Sauerbraten!

So gelingt der Sauerbraten!
So gelingt der Sauerbraten! Video-Tipp 03:06

Weitere Sauerbraten Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Rheinischer Sauerbraten - Rezept - Bild Nr. 2976
Rheinischer Sauerbraten
07:00
31k
30
ZUTATEN
  • Rinderhüfte
  • Möhren
  • Porree
  • Sellerieknolle
  • Blumenkohl frisch
  • Printen
  • Rotweinessig
  • Rotwein
  • Wacholderbeeren
  • Pimentkörner
  • Lorbeerblätter
  • Nelken
  • Honigkuchen
  • Eisbutter
  • Sultaninen
  • Rotkohl frisch
  • Zwiebel
  • fetten Speck
  • Preiselbeeren Kronsbeeren
  • Orangensaft
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Nelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Rotweinessig
  • Rosenkohl frisch
  • Speckwürfel
  • Natron
  • Salz
  • Pfeffer
  • Brühe
  • Muskat
  • Brötchen alt
  • Zwiebel
  • Butter
  • Milch
  • Eier
  • Petersilie
  • Paniermehl
  • Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rindfleisch
  • Rotwein
  • Tafelessig
  • Zwiebeln
  • Möhren
  • Thymianzweig
  • Lorbeerblätter
  • Pimientkörner
  • Knoblauchzehen
  • Gewürznelke
  • Pfefferkörner
  • Stärke
  • Salz und Pfeffer
  • Semmeln alt
  • Zwiebeln
  • Petersilie
  • Eier
  • Milch
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • Rotkohl frisch
  • Schmalz
  • Zwiebel
  • Apfel
  • Rotwein
  • Essig
  • Gewürznelken
  • Wacholderbeeren
  • Pimientkörner
  • Zucker
  • Lorbeerblätter
  • Zimt
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschfleisch
  • oder Rehfleisch
  • Rotwein
  • Lorbeer
  • Wacholderbeeren
  • Gewürznelke
  • Pfefferkörner
  • Öl
  • Zwiebeln
  • Tomaten gehackt
  • Mohrrüben gelb
  • Selleriestange
  • Rapsöl
  • Sahne, sauer
  • Kartoffelstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmeln alt
  • Zwiebel
  • Petersilie
  • Butter
  • Eier
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Pfifferlinge
  • Zwiebel
  • Butter
  • Petersilie
  • Butter
  • Schalotten
  • Pflaumen getrocknet
  • Portwein
  • Zimtstange
  • Gewürznelke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronenabrieb
  • Ingwer
ZUTATEN
Sauerbraten-Nudelsalat - Rezept
Sauerbraten-Nudelsalat
00:46
1,6k
11
ZUTATEN
  • Sauerbratenreste
  • Nudeln Spirelli
  • Eier davon eines hart gekocht
  • Tomaten frisch
  • Karotte
  • Sellerie frisch
  • Spitzpaprika rot
  • Apfel frisch
  • Salatherzen
  • Puderzucker
  • Frühlingszwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
ZUTATEN
Sauerbraten Sud - Rezept
Sauerbraten Sud
00:10
95k
36
ZUTATEN
  • Apfelessig
  • Aceto Balsamico
  • Rotwein trocken
  • Zwiebeln
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeere
  • Gewürznelken
  • Salz
  • Pfefferkörner schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tafelspitz
  • Butterschmalz
  • Rotwein
  • Essig
  • Wasser
  • Sellerie frisch
  • Porree frisch
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Pimentkörner
  • Gewürznelken
  • Honigkuchen
  • Brötchen alt
  • Milch
  • Zwiebeln
  • Petersilie glatt frisch
  • Butter
  • Pfeffer
  • Rotkohl frisch
  • Gänseschmalz
  • Zwiebeln
  • Äpfel
  • Zucker
  • Lorbeer
  • Rotwein
  • Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weingelee
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Faslsches File von Rind
  • Möhren ,
  • Weißweinessig
  • Rinderbouillon
  • Zuckerrübensirup
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Gewürznelken
  • Pimentkörner
  • Wacholderbeere
  • Senfkörner gelb
  • Meersalz
  • Pfeffer schwarz
ZUTATEN
Sauerbraten vom Pferd - Rezept
Sauerbraten vom Pferd
00:02
5,1k
5
ZUTATEN
  • Pferdefleisch eingelegt
  • Bratfett
  • Rübenkraut
  • Frühstückskuchen
  • Holunderbeersaft oder Rotwein
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kaninchen -ca 1,5 kg
  • Karotten
  • Sellerie
  • Zwiebeln
  • Wasser
  • Weinessig
  • Pimentkörner
  • Nelken
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblatt
  • Sauerbratengewürz -zb von Ostmann
ZUTATEN
Sauerbraten a la Ursula - Rezept
Sauerbraten a la Ursula
02:00
9,6k
10
ZUTATEN
  • Rinderfilet
  • Weißweinessig
  • Wasser
  • Wacholderbeere
  • Lorbeerblatt
  • Karotte
  • Porree frisch
  • Zwiebel frisch
  • Chilisoße Sambal Oelek
  • Eisbergsalat frisch
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Kräuter getrocknet
  • Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Rapsöl
  • Kartoffelklöße halb und halb
  • Soßenbinder dunkel
  • Bratensaft gekörnt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rinderbraten
  • Sauerbratengewürz
  • Suppengemüse
  • Zwiebel frisch
  • Essig
  • Mondamin-Pulver
  • Vegeta Gewürz
  • Butter 125 Gramm
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rindfleich Oberschale
  • Bratfett tierisches Fett
  • Marinade
  • Wasser
  • Rotwein
  • Weinessig
  • Zwiebel weiß
  • Karotte
  • Lorbeerblatt
  • Pfefferkörner
  • Wacholderbeeren
  • Salz
  • Soße
  • Steinpilze getrocknet
  • Sauerkirschen
  • Saure Sahne 10 Fett
  • Honig
  • Balsamico Orange
  • Soßenbinder dunkel
  • Salz, Pfeffer
  • Spätzle abgeschmelzt
  • Spätzle
  • Butter für die Pfanne
  • Semmelbrösel
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rindfleisch
  • Zwiebeln
  • Pfefferkörner
  • Holunderbeeren
  • Lorbeerblätter
  • Apfelessig
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • Kräuterprinten
  • Rübenkraut
  • Rinderbrühe
  • Butter
  • Äpfel
  • Zitrone
  • Zucker
  • Rosinen
  • Weißwein
  • Apfelsaft
  • Preiselbeere Konfitüre
  • Holundermarmelade
  • Mehl
  • Eier
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pferdebraten geht natürlich auch mit Rind
  • Karotten
  • Sellerie
  • Zwiebeln
  • Wasser
  • Weinessig
  • Sauerbratengewürz -zb von Ostmann
  • Pimentkörner
  • Nelken
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblatt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Wasser
  • Weinessig
  • Karotten, Knollensellerie, Lauch, Petersilienwurzel, Zwiebel
  • Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Nelken,
  • etwas Zucker
  • Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer
  • Brühe
  • Soßenlebkuchen
  • Rotwein, Zucker und Sauerrahm
  • 600 - 800gr Rinderbraten aus der Keule, Schulter oder Brust
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 30
  • >

Sauerbraten, ein Klassiker zu Weihnachten

Der traditionell zu Weihnachten servierte Sauerbraten ist ein Schmorbraten, der mehrere Tage in eine Beize eingelegt wird. Er wurde ursprünglich vor allem aus Pferdefleisch zubereitet, heutzutage benutzt man häufiger Rindfleisch. Das rohe Fleisch wird an einem kühlen Ort mit Essig, Wein, Zwiebeln, Wurzelgemüse und Gewürzen wie Lorbeer, Nelken und Pfefferkörnern eingelegt. Ihren Sauerbraten können Sie bei bis zu 12 °C im Keller oder Flur lagern. Achten Sie vor dem Verzehr aber immer darauf, dass das Fleisch noch nicht verdorben ist.

Regionale Rezepte

Der Sauerbraten ist in verschiedenen Formen in ganz Deutschland verbreitet. Besonders bekannt sind der Rheinische Sauerbraten und der Badische Sauerbraten. Die Besonderheit der rheinischen Variante: Der Sauerbraten wird mit Rosinen, Printen, Lebkuchen oder Zuckerrübensirup zubereitet. Der Badische Sauerbraten kommt hingegen meist ohne diese süßen Komponenten aus. Nur in einigen badischen Rezepten wird Lebkuchen in die Sauce gemischt, die aus einem Teil der Beize gerührt wird. Sehr selten findet man auch Knoblauch unter den Zutaten.
Empfehlung