Sauerbraten

2 Std leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderschmorbraten 1 kg
Zwiebeln 3
Stange Lauch 1 kl
Möhre 1
Wachhoderbeeren 6
Pimentkörner 6
Lorbeerblätter 2
Gewürznelken 2
Salz , Pfeffer etwas
Brühe 750 ml
Rotwein trocken 250 ml
Rotwein-Essig 500 ml
Sossenbinder dunkel etwas
Rosinen 50 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
184 (44)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Fleisch in eine grosse Schüssel mit Deckel legen

2.Möhren , Lauch und Zwiebeln kleinschneiden und zu dem Fleisch geben.

3.Aus Brühe , Essig , Rotwein einen Sud kochen und abkühlen lassen. Alles über das Fleisch giessen und 3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

4.Fleisch in Butterschmalz von allen Seiten kräftig anbraten. Lauch , Möhren und Zwiebeln mit einem Teil des Suds dazugeben und schmoren.

5.Immerwieder Sud angiessen und nach 1,5 Std Fleisch rausnehmen und mit Sossenbinder abbinden. Sosse durch ein Sieb giessen und die Rosinen zu fügen. Mit dem Fleisch nochmal erhitzen und mit Schneebällchen und Rotkohl servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauerbraten“