Fleisch: Sauerbraten

24 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbraten 1200 g
Zwiebel 2 Stk.
Essig 750 ml
Wasser 500 ml
Suppengewürz 1 Bund
Salz, Pfeffer, Nelken. Lorbeerblätter, Mrgarine, etwas
Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch mit dem geputzten Suppengrün,den Gewürzen , einer in Scheiben geschnittenen Zwiebel, dem Essig und dem Wasser einlegen. Im kühlschrank 5Tage und bei Zimmertemperatur 3 Tage ziehen lassen. Ab und zu wenden.

2.Das Fleisch herausnehmen,abtropfen lassen. Dann das Fleisch in Margarine oder Schmalz kräftig von allen Seiten anbraten. Die kleingeschnittene Zwiebel dazu geben und mitbraten. Mit der hälfte des gesiebten Sud`s ablöschen und das ganze 1,5 Std. köcheln lassen. evtl noch etwas Sud nachgießen.

3.Nach Ende der garzeit den Braten rausnehmen und zur Seite stellen. Soße binden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Sauerbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Sauerbraten“