Sauerbraten

Rezept: Sauerbraten
Liebe geht durch den Magen, dann auf die Rippen...
3
Liebe geht durch den Magen, dann auf die Rippen...
02:00
2
1990
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Sauerbraten / fertig eingelegt
1 Große
Karotte
2 Mittelgroße
Zwiebeln
1 Bund
Lauch
50 Gramm
Sellerie
150 Gramm
Crème fraîche
3 Esslöffel
Rinderbrühe
Salz
Pfeffer
2 Esslöffel
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1243 (297)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
32,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerbraten

ZUBEREITUNG
Sauerbraten

1
Gemüse in Kleine Würfel schneiden, den Braten aus der Beize nehmen, leicht abwaschen und von allen Seiten scharf anbraten. Den Braten aus dem Fett nehmen und das Gemüse kurz darin anschwitzen. Beize und Braten dazugeben und im Ofen ca. 70 min. garen.
2
Den Bratensaft durch ein Sieb abgießen, Rinderbrühe zugeben und kurz aufkochen lassen, Crème fraîche mit einem Schneebesen unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist ein leckeres Sößchen.... Dazu passen sehr gut Zwetschgen Knödel und Rotkohl. Siehe dazu weitere Rezepte.

KOMMENTARE
Sauerbraten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Wo es hin geht ist egal, aber so ein köstlicher Sauerbraten geht immer, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Ein deftig- leckeres Gericht , sieht sehr einladend aus ! GvlG ***** Noriana :-)

Um das Rezept "Sauerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung