Sauerbraten

Rezept: Sauerbraten
13
00:06
8
4802
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1300 Gramm
Rind Bratenfleisch (fe) frisch
Zum Einlegen
0,25 Liter
Essig
0,25 Liter
Wasser
5 Stück
Pfefferkörner
3 Stück
Gewürzkörner
1 Stück
Gewürznelken
1 Stück
Lorbeerblatt
Für die Soße
1 Stück
Zwiebel ringe
2 Stück
Zwiebel gewürfelt
1 Teelöffel
Rübenkraut
Zuckercouleur
Zum Binden
Soßenbinder dunkel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
9,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerbraten

Spargelstippe
Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Sauerbraten

1
Alle Zutaten für den Sud im Topf aufkochen und abkühlenlassen.
2
Eine Zwiebel in Ringe schneiden und mit dem Fleisch in den Sud einlegen.
3
Im Kühlschrank 3-4 Tage stehen lassen ,jeden Tag wenden.
4
Fett im Bratentopf erhitzen und den Sauerbraten ringsrum schön braun anbraten. Die Zwiebel kurz mit schmoren und mit den Einlegesud ablöschen.
5
Ca. 1-1/2 Std. garen .Ewtl.Zuckercouleur eintropfen.
6
Das Rübenkraut zugeben,und mit Soßenbinder andicken. Soße abschmecken.

KOMMENTARE
Sauerbraten

Benutzerbild von rumburakine
   rumburakine
so gibt es ihn heute bei uns! 5***** für dich!
Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Gehört mit zu meinen lieblings Gerichten. 5* und lg Peter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja lecker, für dich 5*
Benutzerbild von schwalbenhof
   schwalbenhof
Lecker Sauerbraten 5* lg Kirsten
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
ich brauche aber meine rosinen und mandelblättchen dazu...lg irmi

Um das Rezept "Sauerbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung