Sauerbraten

6 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Bratenfleisch (fe) frisch 1300 Gramm
Zum Einlegen
Essig 0,25 Liter
Wasser 0,25 Liter
Pfefferkörner 5 Stück
Gewürzkörner 3 Stück
Gewürznelken 1 Stück
Lorbeerblatt 1 Stück
Für die Soße
Zwiebel ringe 1 Stück
Zwiebel gewürfelt 2 Stück
Rübenkraut 1 Teelöffel
Zuckercouleur etwas
Zum Binden
Soßenbinder dunkel etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten für den Sud im Topf aufkochen und abkühlenlassen.

2.Eine Zwiebel in Ringe schneiden und mit dem Fleisch in den Sud einlegen.

3.Im Kühlschrank 3-4 Tage stehen lassen ,jeden Tag wenden.

4.Fett im Bratentopf erhitzen und den Sauerbraten ringsrum schön braun anbraten. Die Zwiebel kurz mit schmoren und mit den Einlegesud ablöschen.

5.Ca. 1-1/2 Std. garen .Ewtl.Zuckercouleur eintropfen.

6.Das Rübenkraut zugeben,und mit Soßenbinder andicken. Soße abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauerbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...