German Krautrolls - Sauerkraut Rouladen

1 Std 30 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebauch Scheiben 4 Sch.
Sauerkraut Konserve abgetropft 200 gr.
Gemüsezwiebel 2
Bacon 8 Sch.
Fleischbrühe 1000 ml
Lorbeerblätter 3
Oel 1 EL
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfefferkörner zerstoßen etwas
Zahnstocher etwas
Butter eiskalt 50 gr.

Zubereitung

1.Das Kraut waschen und ausdrücken, bis kein Wasser mehr kommt. Eine Zwiebel in dünne Streifen schneiden, die Andere in feine Würfel. Den Schweinebauch plattklopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zuerst den Bacon auf den Schweinebauch legen, dann 50 gr. Sauerkraut, dann ein Viertel der Zwiebel. Gut aufwickeln und mit einem Zahnstocher verschließen.

3.In einer Pfanne das Oel erhitzen und die Rollen von allen Seiten gut anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln anbraten und mit der Fleischbrühe ablöschen. Bei geschlossenem Deckel ca. 1-1,5 Std. schmoren.

4.Die Rollen und die Lorbeerblätter herausnehmen und die Soße mit einem Pürierstab durchmixen. Mit kalter Butter aufmontieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „German Krautrolls - Sauerkraut Rouladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„German Krautrolls - Sauerkraut Rouladen“