Herzhafte Wirsingwickel

leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsing 1
Zwiebeln 2
Hackfleisch gemischt 750 g
Paniermehl 3 EL
Majoran Gewürz 2 TL
Senf 1 EL
Milch 5 EL
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
fetten Speck 35 g
Öl 1 EL
Tomatenmark 2 EL
Gemüsebrühe 750 ml
Zucker 1 Pr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Kohl putzen waschen und 16 Blätter ablösen. Kohlblätter potionsweise in kochenden Salzwasser 2 Min blanchieren. Blätter herausnehmen und abschrecken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Hack,Paniermehl,Majoran,Hälfte Zwiebel,Senf,Milch,Ei verkneten. Mit Salz,Pfeffer,Paprika würzen. Aus dem Hack 16 Klöße formen.

2.Jeweils 1 Kloß auf 1 Blatt legen. Blattränder zur Mitte einschlagen und fest aufrollen. Mit Küchengarn umwickeln. Restlichen Kohl in Streifen schneiden. Speck würfeln und in einem Bräter auslassen. Wickel im Speckfett kräftig anbraten und herausnehmen. Öl im Bratfett erhitzen und die Kohlstreifen darin anbraten. Salzen,Pfeffern und Herausnehmen. Beiseitestellen.

3.Rest Zwiebeln in das heiße Bratfett geben und kurz andünsten Tomatenmark einrühren und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Soße mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken. Wickel in eine Auflaufform setzen und mit der Soße übergießen. Form mit Alufolie abdecken und im Backofen (Umluft 150 Grad) 1 Stunde schmoren.

4.Ich habe dazu Kartoffelpürree gereicht. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Wirsingwickel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Wirsingwickel“