Gulasch

2 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Zwiebeln 4 Stück
Paprikaschoten, rot und grün 2 Stück
Rindergulsch 800 g
Öl zum Braten etwas
Paprika, edelsüß 2 EL
Fleischbrühe, am Besten selbst gemacht 1 Liter
Salz, Pfeffer etwas
saure Sahne 125 ml
Tomatenmark 2 EL
Mehl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
19,2 g
Fett
10,3 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Das Fleisch bei Bedarf trocken tupfen.

2.Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbraten. Paprikastreifen zugeben und kurz mitbraten. Fleischwürfel hinzu fügen und rundherum anbraten. Den Topf vom Herd nehmen und das Paprikapulver darüber streuen, unterrühren und heiß werden lassen, mit der Fleischbrühe ablöschen, salzen und pfeffern und zugedeckt bei mäßiger Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen (im Schnellkochtopf 30 Minuten).

3.Saure Sahne mit Tomatenmark und Mehl glatt rühren, mit dem Schneebesen in die Sauce rühren, aufkochen lassen und abschmecken.

4.Wir essen dazu Salzkartoffeln, Spätzle oder Nudeln und einen bunten Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch“