Hähnchengeschnetzeltes mit Sahne

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilet 800 g
Zwiebeln frisch 2
Champignons Konserve 1
Schlagsahne 1 Becher
Schmand 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Thymian etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
22,5 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Das Hähnchen in feine Streifen schneiden und in Butter in einer Pfanne kross anbraten. Die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Alles eine weile braten lassen und inzwischen die Champignons abgießen und dazugeben. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.

2.Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Sahne aufgießen und den Schmand dazugeben. Alles gut verrühren und mit dem Thymian würzen. Wenn alles gar gekocht und die Soße etwas sämig ist heiß servieren und genießen. Guten Appetit.

3.Dazu passen Salzkartoffeln, Nudeln, Reis, Schupfnudeln oder auch nur Brotscheiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchengeschnetzeltes mit Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchengeschnetzeltes mit Sahne“