Herzhaft scharfer Schweinerollbraten mit Kartoffel-Petersilienpüree

1 Std 15 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinerollbraten 400 gr.
Kartoffeln 500 gr.
Zwiebel 2
frische gehackte Petersilie etwas
Butter 1 EL
Milch 1 Schuß
Champignons 1 Dose
Peperoni rot 1
Salz, Pfeffer etwas
Bouillongewürz etwas
Mehl 1 EL
Becher Sahne 1 halber

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und in gesalzenem Wasser weich kochen, abgießen beiseite stellen.

2.Die Zwiebeln kleinschneiden und in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten und dann den Rollbraten gesalzen und gepfeffert ebenso von allen Seiten gut anbraten. Dann mit Bouillon aufgießen und die Peperoni ganz dazugeben und köcheln lassen.

3.Dann die Sauce mit Mehl ( vorher in etwas Wasser aufgelöst und gut verrührt ) binden und das Fleisch auf einen Teller kurz beiseite stellen.

4.Die Sauce mit den Zwiebeln und wer mag die Peperoni entkernt kleingeschnitten dazugeben und zu einer sämigen Sauce pürieren, dann noch die Sahne dazugeben und wieder alles mit dem Rollbraten in die Pfanne geben, abschmecken und köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.

5.Kurz vor Schluß noch die Champignons zum Fleisch dazugeben.

6.Mittlerweile die Petersilie ganz klein hacken, die Butter zu den Kartoffeln geben, ebenso die MIlch. Alles gut miteinander verstampfen und mit Gewürzen abschmecken.

7.Wenn alles fertig ist kann serviert werden.

8.Bilder sind hochgeladen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhaft scharfer Schweinerollbraten mit Kartoffel-Petersilienpüree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhaft scharfer Schweinerollbraten mit Kartoffel-Petersilienpüree“