Putengeschnetzeltes in leichter Käsesoße

15 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 300 g
Gemüsemischung tiefgefroren 200 g
Schmelzkäse 150 g
Milch 200 ml
Öl 3 EL
Pfeffer, Salz etwas
Curry etwas
Kartoffelschnee
Kartoffeln mehlig 6 Stück
Zwiebel frisch 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Petersilie gehackt etwas
Butter 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
6,2 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, waschen und in feine Stücke schneiden. Zwiebeln ebenfalls schälen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Beides leicht mit Wasser bedecken etwas Salz und die Butter dazu und weich garen. Kartoffeln in ein Sieb geben und gut ausdampfen lassen. Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse oder Sieb drücken. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken und kurz vor dem Servieren etwas gehackte Petersilie darüber streuen.

2.Das Fleisch nun in feine Steifen schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und darin die Gemüsemischung und Fleischstreifen darin anbraten. Fleisch sollte hell bleiben. Nun die Milch den Schmelzkäse dazu geben und einmal kurz aufkochen lassen. Das Geschnetzelte mit Salz, Pfeffer und dem Curry kräftig abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Putengeschnetzeltes in leichter Käsesoße“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengeschnetzeltes in leichter Käsesoße“