Zigeunertopf

Rezept: Zigeunertopf
8
24
1955
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Rindfleisch gewürfelt
30 gr.
Öl
200 gr.
Zwiebeln
0,125 l
Rotwein
0,75 l
Fleischbrühe
2 rote
Paprika
200 gr.
Champignons
0,125 l
Sahne
1 Teelöffel
Senf
1 EL
Mehl
1 EL
Wasser
150 gr.
Essiggurken
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
3,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zigeunertopf

Braten- oder Stadwurstsülze

ZUBEREITUNG
Zigeunertopf

1
Öl erhitzen und das gewürfelte Fleisch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Dann mit dem Rotwein und der Brühe ablöschen, 50 Min. köcheln lassen.
2
Paprika und Champignons putzen und in Streifen bzw. Scheiben schneiden, zum Fleisch geben und ca. 30 Min. mitgaren.
3
Sahne, Senf, Mehl und Wasser miteinander verrühren, in die Brühe rühren und aufkochen lassen, 20 Min. leise köcheln lassen.
4
Essiggurken in Scheiben schneiden und in die Soße geben, erhitzen und das Ganze nochmals abschmecken und evtl. nachwürzen.
5
Bei uns gab es diesmal Spätzle als Beilage - aber Reis schmeckt auch sehr gut dazu.

KOMMENTARE
Zigeunertopf

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmhhhh... na das schmeckt mir aber auch ! 5 ***** GLG Gabi
Benutzerbild von anu001
   anu001
liest sich echt leckoooooooor....... wer ich auf jeden fall mal machen 5 ******** lg anja
Benutzerbild von Kochstift
   Kochstift
Und ab in´s Kochbuch. Das werde ich mal nachkochen :-) 5***** für dich. Lg Melanie
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Alles drin was schmeckt......................Mag ich......................GLVG.
Benutzerbild von sweetyhoneypie
   sweetyhoneypie
Das wär' für mich Zigeuner gerade das Richtige! Lecker! LG Hanni

Um das Rezept "Zigeunertopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung