Schweinegeschnetzeltes mit Champignons

1 Std 45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Fleisch + Marinade:
Minutenschnitzel vom Schwein - ca. 350g 5 Stk.
Pfeffer etwas
Worcestersoße 1 EL
Teriyaki-Soße 1 EL
Honig 1 TL
Weitere Zutaten:
Rapsöl 2 EL
Champignons frisch 400 gr
Frühlingszwiebel 1 Bund
Tomaten eingelegt in Öl 40 gr.
italienische Kräuter 1 TL
Sahne, süß 150 ml
Pfeffer etwas
Salz etwas

Zubereitung

Fleischvorbereitung:

1.Die Minutensteaks kalt abspülen, trockentupfen, evtl. vom Fettrand befreien, dann in Streifen scheiden und in eine Schüssel geben. Mit Pfeffer würzen, Worcestersoße, Teriyaki-Soße (oder Sojasoße) und Honig zugeben, gut vermischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

Jetzt kommt der Wok:

2.Im Wok Rapsöl erhitzen. Das Geschnetzelte zugeben und scharf anbraten. Anschließend das Fleisch heraus nehmen, evtl. noch etwas Öl nachgießen. Dann die in Röllchen geschnittenen Frühlingszwiebeln, die klein geschnittenen eingelegten Tomaten, sowie etwas später die geputzten und in Scheiben geschnittenen Champignons andünsten. Die italienischen Kräuter einstreuen, köcheln lassen und dabei Pfannenrühren (ca. 10 Minuten). Anschließend die Sahne angießen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Beilage:

3.Dazu passt Reis oder chinesische Nudeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes mit Champignons“