Bandnudeln mit Hähnchen-Gemüse-Ragout

40 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bandnudeln 250 g
Hähnchenbrustfilet 1
Butterschmalz 1 EL
je 1/2 rote, gelbe und grüne Paprikaschote etwas
Lauch/Porree 1 kleineStange
Sahne zum Kochen 150 ml
Gemüsebrühe 100 ml
Salz, Pfeffer etwas
etwas Chilipulver etwas
einige Stiele Thymian etwas
Zitronensaft 1 TL
Pinienkerne 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1281 (306)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
43,6 g
Fett
10,4 g

Zubereitung

1.Die Paprikaschoten putzen, waschen und in Streifen schneiden. Lauch putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und beiseite stellen.

2.Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen.

3.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das vorbereitete Hähnchenbrustfilet darin anbraten, salzen und pfeffern, herausnehmen. Lauch und Paprikaschoten im Bratfett unter Rühren etwa 3 Minuten anbraten. mit Sahne zum Kochen und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen. Das Hähnchenbrustfilet in die Soße geben und bei aufgelegtem Deckel ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.

4.Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Zum Schluß die Thymianblättchen dazugeben und gut verrühren.

5.Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Zum Schluß die Thymianblättchen dazugeben und gut verrühren.

6.Dazu schmeckt gemischter, grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Hähnchen-Gemüse-Ragout“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Hähnchen-Gemüse-Ragout“