Antipasti-Nudel-Salat

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudeln Penne 500 g
Salz etwas
Schalotten 150 g
Zucchini 350 g
Paprikaschoten, gelb, rot, orange 3 kleine
Champignons 250 g
Rosmarin 1 Bund
Olivenöl 125 ml
Pfeffer aus der Mühle etwas
brauner Zucker 1 EL
weißer Balsamico-Essig 100 ml
Mini-Mozarellalakugeln 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen und abtropfen lassen. Schalotten schälen und in Spalten schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Pilze säubern, putzen und halbieren. Rosmarin waschen, trocken tupfen und hacken. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen und Gemüse und Rosmarin darin portionsweise anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das ganze Gemüse wieder zurück in die Pfanne geben. Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Essig ablöschen, 1 Minute köcheln lassen. Vom Herd ziehen, unter die Nudeln mischen und abkühlen lassen. Mozzarella abtropfen lassen und untermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Antipasti-Nudel-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Antipasti-Nudel-Salat“