Schweinefilet mit Zucchinigemüse und Bandnudeln

40 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 250 g
Ingwer 40 g
Zwiebel 1
Zucchini gelb 2 mittelgroße
Strauchtomaten 4 gelbe
Chiliöl 1 EL
Gemüsebrühe 200 ml
Kräuter TK 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Bandnudeln 100 g
Butter 1 EL
Kräuter TK 1 EL

Zubereitung

1.Schweinefilet waschen, trockentupfen und danach in Mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden.... Zucchini waschen, Enden abschneiden, zuerst in Scheiben und dann in Streifen schneiden.... Tomaten waschen und in Würfel schneiden.

2.Chiliöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen... Zwiebeln und Ingwer glasig dünsten.... Zucchinistreifen zugeben und 2-3 Minuten dünsten lassen... Gemüse auf eine Seite geben ....Filet dazugeben und 2-3 Minuten braten....mit Salz und Pfeffer würzen... mit der Gemüsebrühe ablöschen und Tomaten untermischen....Kräuter einrühren und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit die Bandnudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen.... abgießen.... wieder zurück in den Topf geben und mit Butter und Kräutern verfeinern...

4.Nudeln und Filet-Gemüse auf Teller anrichten.. fertig... Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Zucchinigemüse und Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Zucchinigemüse und Bandnudeln“