Schweinemedaillons mit Champignonrahm und Schupfnudeln

leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefilet 1 grosses
Salz, Pfeffer etwas
Champignons 250 gr.
Zwiebel 1
Mehl 1,5 EL
Weißwein 100 ml
Sahne 1 Becher
Gemüsebrühe 1 Teelöffel
Schupfnudeln aus meinem KB etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
6,8 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Schupfnudeln hab ich immer in der TK-Truhe....zum Auftauen herauslegen.

2.Filet putzen und in Medaillons schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Medaillons von beiden Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und bei 60-70° C im Backofen warmhalten.

3.Die gewürfelte Zwiebel in etwas Öl anbraten, die in Scheiben geschnittene Champignons dazugeben und mitbraten. Nun das Mehl darüberstäuben, kurz mitanschwitzen und danach mit Wein und Sahne ablöschen. Ca. 200 ml Wasser dazugeben und aufkochen lassen. Mit Gemüsebrühpulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack abschmecken.

4.Die aufgetauten Schupfnudeln in heißem Öl anbraten und zum Fleisch servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinemedaillons mit Champignonrahm und Schupfnudeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinemedaillons mit Champignonrahm und Schupfnudeln“