Champignonbraten

2 Std 10 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderschmorbraten 750 Gramm
Champignons frisch 300 Gramm
Zwiebeln frisch 2 Stück
Suppengrün 1 Bund
Petersilie 0,5 Bund
Lorbeerblatt 1 Stück
Öl 50 Gramm
Speisestärke 1 Esslöffel
Fleischbrühe 0,25 Liter
Saure Sahne 0,125 Liter
Pimentkörner 5 Stück
Pfeffer etwas
Senf etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Fleisch mit Salz, Pfeffer und Senf einreiben und von allen Seiten in Öl scharf anbraten. Gewaschenes und zerkleinertes Suppengrün (Möhre, Sellerie, Lauch) und Zwiebeln (Scheiben) etwas später zugeben. Ebenfalls Piment und Lorbeerblatt zugeben.

2.Nun mit Fleischbrühe aufgießen und 90 Minuten bei 120°C schmoren lassen. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Fond mit heißem Wasser loskochen und passieren.

3.Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Im Bratfond 8 Min. dünsten, dann herausnehmen.

4.Speisestärke in kaltem Wasser anrühren und damit binden. Vom Feuer nehmen und Sahne unterrühren, mit gehackter Petersilie bestreuen. Die Champignons getrennt oder in der Soße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignonbraten“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignonbraten“