Feurige Gyrossuppe

35 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Schweineschnitzel 4
Knoblauch 1 Zehe
Paprika Farben nach Wunsch 2
Zwiebeln 3
Geflügelfond 750 ml
Ajvar 3 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 2 TL
Thymian getrocknet 1 TL
Paprika 1 TL
Kreuzkümmel 0,5 TL
Curry 0,5 TL
Zigeuner-Grillsoße 8 EL
Sahne 10% Fett 150 g
Butter 2 EL
Salz, Pfeffer, etwas Soßenbinder etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
418 (100)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Schnitzel waschen und in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

2.1 EL Butter erhitzen und darin das Fleisch anbraten. (nur kurz, nicht durchbraten), dann aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Die restliche Butter in den Topf geben und darin die Zwiebeln glasig dünsten, dann die Paprika und den Knoblauch zugeben und mit andünsten.

3.Nun mit Geflügelfond ablöschen und 5 min köcheln lassen. Dann das Fleisch zugeben und die Temperatur verringern.

4.Sahne, Ajvar, Zigeunersoße, Sambal Olek und die Gewürze zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, je nach Wunsch mit etwas Soßenbinder andicken. Fertig! Ist auch gut geeignet als Partyessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feurige Gyrossuppe“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feurige Gyrossuppe“