Gyrossuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Gyrossuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
1:05 Std
(33)
Gyrossuppe - Rezept - Bild Nr. 4671
30 Min
(2)
Gyrossuppe - Rezept
Gyrossuppe - Rezept
02 Min
(14)
Gyrossuppe - Rezept
Flotter Eintopf mit dem Schnellkochtopf - Tip
Flotter Eintopf mit dem Schnellkochtopf
Tipp
Gyrossuppe - Rezept
1:00 Std
(14)
Gyrossuppe - Rezept
42 Min
(4)
Gyrossuppe - Rezept
1:10 Std
(20)
Gyrossuppe - Rezept
12 Min
(10)
Gyrossuppe - Rezept - Bild Nr. 7214
4:15 Std
(3)
Gyrossuppe - Rezept
4:15 Std
(29)
Gyrossuppe - Rezept
Feurige Gyrossuppe - Rezept
Gyros-Suppe - Rezept
Gyrossuppe - Rezept
30 Min
(19)
Erste Hilfe bei versalzener Suppe - Tip
Erste Hilfe bei versalzener Suppe
Tipp
ZUTATEN
  • fertig gewürztes Gyrosfleisch
  • Bratfett
  • Sahne 10 Fett
  • Zwiebelsuppe
  • Gemüsepaprika gelb
  • Gemüsepaprika grün
  • Gemüsepaprika rot
  • Zigeunersoße
  • Chilisoße
  • Wasser
  • Mais
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Große Dosen Schältomaten
  • Möhren
  • Becher Schlagsahne 250 g
  • Gyros frisch gewürzt
  • Salsa Soße
  • Red Pepper Sauce Scharf nach Geschmack auch etwas mehr oder weniger
  • Gehäufte TL Gemüsebrühe Instand
  • Gr EL Zucker
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schnitzelfleisch
  • Paprikaschoten
  • Zwiebeln
  • Zwiebelsuppe
  • Knoblauchzehen
  • Schlagsahne
  • Zigeunersauce
  • Olivenöl
  • Gyros-Gewürzsalz
  • Sahne-Schmelzkäse
  • Salz, Pfeffer, gem Thymian
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweineschnitzel
  • Knoblauchzehen
  • Speiseöl
  • Gyros-Gewürzsalz
  • Schlagsahne
  • Zwiebel
  • rote bzw grüne Paprika
  • Olivenöl
  • Zwiebelsuppenpulver
  • Wasser
  • Zigeuner- oder Chilisauce
  • Schmelzkäse
  • Salz und Pfeffer
  • Thymian
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweinefleisch
  • Schnitzelfleisch
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Gyrosgewürz
  • Schlagsahne 30 Fett
  • Schmand
  • Milch fettarm
  • Gemüsezwiebeln
  • Paprika rot
  • Paprika grün
  • Zwiebelsuppe
  • Zigeuner-Grillsoße
  • Mais gegart
  • Schmelzkäse Halbfettstufe
  • Wasser
  • Thymian trocken
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Petersilie gehackt
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gyros,fertig gewürzt vom Metzger
  • Sahne
  • Zwiebelsuppe
  • Paprikastreifen
  • Mais
  • Gläser Ziegeunersoße
  • Chilisauce
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Schweineschnitzel
  • Knoblauch
  • Paprika Farben nach Wunsch
  • Zwiebeln
  • Geflügelfond
  • Ajvar
  • Chilisoße Sambal Oelek
  • Thymian getrocknet
  • Paprika
  • Kreuzkümmel
  • Curry
  • Zigeuner-Grillsoße
  • Sahne 10 Fett
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, etwas Soßenbinder
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gyros
  • Sahne
  • Zwiebelsuppe
  • Paprika
  • Mais
  • Zigeunersoße
  • Chilisoße - nach Geschmack
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Putenschnitzel
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Sahne
  • Olivenöl, Thymian, Gyrosgewürz
  • Zwiebeln
  • Paprika
  • Schmand
  • Zwiebelsuppe
  • Chilisoße
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 15
  • >

Gyros nicht nur im Döner

Gyrossuppe eignet sich hervorragend für die nächste größere Feierlichkeit, denn sie kann relativ schnell und einfach in größeren Mengen zubereitet werden. Traditionell wird Gyros aus Schweinefleisch oder Kalb hergestellt – man kann alternativ auch Pute oder Hackfleisch verwenden. Wer eine möglichst kalorienarme Gyrossuppe kochen möchte, hat auch die Möglichkeit, zartes Hühnerfleisch auszuwählen. Zu Beginn sollte das Fleischfilet kleingeschnitten und kräftig gewürzt werden. Hierfür stehen Ihnen etliche Gewürze zur Verfügung; klassischerweise werden häufig Knoblauch, Thymian und Oregano neben Salz und Pfeffer benutzt. Im Idealfall sollte das gewürzte Fleisch dann für einige Stunden verschlossen werden, damit die Gewürze richtig einwirken.

Gyros ohne Spieß

Gyros ist eine Zubereitungsart, die ursprünglich aus Griechenland stammt. Normalweise wird das Gyrosfleisch auf einem, sich drehenden, Grillspieß gebraten. Aber seien Sie unbesorgt: Für die häusliche Zubereitung einer pikanten Gyrossuppe braucht es nicht unbedingt einen Drehspieß. Ob für das familiäre Abendessen oder die nächste Party mit Freunden – hier finden Sie das passende Gyrossuppe Rezept.
Empfehlung