Scharfe Gulaschsuppe

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gulaschfleisch gemischt 400 g
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Butterschmalz 2 EL
Paprika edelsüß 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Majoran 1 TL
Tomatenmark 1 EL
Mehl 1 EL
Rotwein 0,5 Liter
Fleischbrühe 400 ml
Tomatensaft 600 ml
Chilischoten 2 rote
Paprikaschoten bunt 300 g
Baguette 200 g
Öl 1 EL
Zucker 1 Prise
Majoran zum garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

1.Fleisch, Zwiebeln und Knoblauch würfeln, Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen, Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Das gesamte Fleisch dann wieder in den Topf geben. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Majoran kräftig würzen, Tomatenmark und Mehl darin anschwitzen. Mit Rotwein, Fleischbrühe und Tomatensaft ablöschen. Zugedeckt ca. 1 1/2 bis 1 3/4 Stunden köcheln lassen.

2.Chilischoten längs aufschneiden, entkernen. 1/2 Schote in Ringe schneiden. Rest Chili und die Paprikaschoten in Stücke schneiden und ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben, mitgaren.

3.Baguette in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Baguettescheiben darin auf beiden Seiten goldbraun rösten. Gulaschsuppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Suppe anrichten, mit Chiliringen und Majoran garnieren. Brotchips dazu reichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfe Gulaschsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfe Gulaschsuppe“