Suche nach: „Maultaschen Rezepte“

Videorezept
Hausgemachte Maultaschen
VIDEO-TIPP

Hausgemachte Maultaschen
Hausgemachte Maultaschen Video-Tipp
01:30
Maultaschen à la NatureStoned - Rezept
Maultaschen a la NatureStoned
10 Min
(8)
Maultaschen-Gratin - Rezept
Panierte Maultaschen - Rezept
Maultaschen-Pfanne süß/scharf - Rezept
Maultaschen-Pfanne süßscharf
30 Min
(99)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 32
  • >

Maultaschen: eine köstliche Spezialität aus dem Schwabenland

Die Maultasche ist ein klassischer Leckerbissen der schwäbischen Küche. Das Rezept der wohlschmeckenden gefüllten Teigtaschen entstand einer Legende nach im Kloster Maulbronn: Die Zisterziensermönche gaben während der Fastenzeit verbotenes Fleisch in die vegetarische Füllung der Teigtaschen. Das Grundrezept besteht aus frischem Nudelteig, der eine würzige Füllung aus Brät, Brötchen, Spinat und Zwiebeln erhält. Nach dem Kochvorgang werden die delikaten Teigtaschen auf unterschiedlichste Art und Weise verzehrt.

Maultaschen traditionell und lecker kombiniert

Die Maultasche ist als herzhafte und sättigende Suppeneinlage sehr beliebt. Ebenso gerne wird die pikante Teigtasche in Streifen geschnitten und in der Pfanne geröstet genossen. Werden Maultaschen „geschmälzt“ serviert, erhalten die „schwäbischen Nudeln“ eine Haube aus Zwiebeln, die in brauner Butter geröstet wurden. Im Schwabenländle wird zu den geschmälzten Maultaschen traditionell ein Kartoffelsalat gereicht. Der leckere, selbst gemachte Nudelteig bietet auch Ihnen die ideale Basis, um neue Füllungen und köstliche Gerichte auszuprobieren.

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(8)

Empfehlung