Maultaschen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Nudelteig siehe mein KB, Masse 3 x etwas
Brot vom Vortag 300 g
etwas Milch etwas
Spinat TK 450 g
Eier 6
Hackfleisch gemischt 500 g
Speckwürfel 125 g
Lauch 1 Stange
Zwiebel 1
Petersilie 1 Bund
etwas Butter etwas
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Wasser oder Fleischbrühe etwas

Zubereitung

1.Nudelteig herstellen und verarbeiten wie im Kochbuch siehe meine Rezept beschrieben

2.Lauch und Zwiebel fein schneiden und in Butter dünsten, Speckwürfel zufügen

3.Petersilie fein hacken und zufügen, etwas abkühlen lassen

4.1 Eiweiß zum Bestreichen zur Seite stellen

5.Brot in Milch einweichen und gut ausdrücken

6.Alle Zutaten miteinander vermengen

7.Nudelteig dünn ausgewellt mit Eiweiß bestreichen

8.1 gehäuften TL Masse auf den Nudelteig nebeneinander setzen

9.Mit Nudelteig überlappen ich habe kleine Maultaschen gemacht und deshalb geht das und festdrücken. Wenn man größere Maultaschen macht dann einen weiteren Teigstreifen darauf legen und weiterverfahren wie beschrieben.

10.Nudelteig gut zusammendrücken und mit Messer öder ich habe ein Rädchen verwedet trennen

11.In Salzwasser oder noch besser Fleischbrühe 15 Min. ziehen lassen bis sie dann auch an der Oberfläche schwimmen

12.Ergibt in der Größe 5 cm ca. 150 kleine Maultaschen. Abkühlen lassen und einfrieren

13.Kann keine Zeitangaben machen da dass wie gesagt auf Vorrat eine Menge ist und ich es alleine gemacht habe. Konnte auch nicht am Stück dran arbeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschen“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschen“