Pasta, Nudelteig für Lasagne.....

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 g
Hartweizengrießmehl Vorzugsweise: italienisches
Eier M 5
Salz 1 TL
Olivenöl 1 TL
wasser kalt 1 EL
Hartweizengrieß etwas

Zubereitung

1.Mehl, Eier, Salz, Öl in eine Schüssel geben und gut verkneten. Teig dann in Gries wälzen, in Frischhaltefolie packen und 1 Stunde kühlen.

2.Teig in kleine Stücke teilen und in etwas Grieß wälzen. Teig mehrmals durch die Nudelmaschine drehen. (Stufe 1-5) je nach gewünschter Dicke der Nudeln. Oder mit dem Walholzauswellen.

3.Teigplatten auf etwas Gries auslegen. Teig nochmal durch die Nudelmaschine mit Aufsatz für breite Nudeln drehen oder per Hand in Streifen schneiden.

4.Nudeln mit Grieß und mehl großzügig bestreuen und etwas untereinander heben. Wer ein Nudeltrocknergestell hat, da aufhängen und bis zum kochen dort lagern.

5.Nun Nudeln in spudelndem Salzwasser ( nicht kochendem) ca. 3-4 Minuten garen, bis sie hochsteigen! Kurz abschrecken und servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta, Nudelteig für Lasagne.....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta, Nudelteig für Lasagne.....“