Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei

Rezept: Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei
3
18
1095
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Austernpilze
4 Scheiben
Kochschinken
4 EL
Zwiebel gewürfelt
1 EL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen gehackt
1 EL
Gourmetkräutermix
3
Eier
3 EL
Schnittlauch frisch gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
9,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei

Hähnchenspieße aus dem Kräuterbad
Mit Schirm, Charme und Melone
Sauce Red Wine
Scharfer Chili -Mais
Findet Nemo

ZUBEREITUNG
Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei

1
Die Pilze putzen und kleinschneiden. Den Kochschinken ebenfalls kleinschneiden.
2
Den Boden einer Pfanne mit dem Öl auspinseln und gleich mit etwas Salz bestreut erhitzen. Die Zwiebeln, Schinken und Knoblauch zugeben, und auf kleiner Flamme glasig angehen lassen. Mit dem Kräutermix und Pfeffer abwürzen. Die Pilze zugeben und unter Wenden ca. 2-3 Min. mitschmoren lassen.
3
Die Eier, ( ohne sie zu verklöppeln ) einschlagen und mit einem Pfannenheber immer vom Pfannenboden weg einarbeiten. Vom Eigelb sollten noch Schlieren zu sehen sein dann sind sie richtig. Pfanne vom Herd nehmen, den Schnittlauch unterheben und auf Brot nach Wahl anrichten.

KOMMENTARE
Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ohhhh .. wie lecker, könnte ich schon zum Frühstück verdrücken ! ;-) 5 ***** LG Gabi
   S****r
Ohhhh Käptn ... Biste auf Diät ??? Also es ist wirklich ein sehr kalorinbewußtes Abendbrot. Ich finde es passend für den kleinen Hunger . Alles richtig gemacht ;-)) LG Rocco
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
für mich auch eine Schnitte
Benutzerbild von gila47
   gila47
Das ist aber ein sehr feiner Brotbelag, obwohl.........ich glaube, ich lass' das Brot einfach und mach' mir ein paar Bratkartoffeln dazu. Ist doch auch okay oder? 5***** und GLG Gisela
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
lecker.....nehm` ich....hatte noch kein Abendessen.....bekommst den Teller auch gespült zurück.....versprochen.:-)))) LG Geli

Um das Rezept "Abendbrot : Austernpilze mit Kochschinken und Rührei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung