Blumenkohlreis-Pfanne mit Tempeh

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl 0,5 Stk.
Sesam- oder Erdnussöl 2 TL
kleine Zwiebel 1 Stk.
Paprika 0,5 Stk.
Karotte 1 Stk.
TK-Erbsen 50 g
Frühlingszwiebeln 3 Stk.
Tempeh 70 g
Eier 2 Stk.
Tamari 3 EL
Ingwer 2 cm
Asiatische Gewürzmischung, z. B. 5-Gewürze 1 TL (gestrichen)
Pfeffer etwas
Sesam 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Die Blumenkohlröschen in einem Mixer in Reiskorngröße häckseln. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Blumenkohl darin anschwitzen. In der Zwischenzeit Ingwer, Zwiebel, Paprika und Karotte jeweils klein schneiden und in die Pfanne geben. Alles gut verrühren und ca. 7 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

2.Dann alles an einen Rand schieben und die Eier in die Pfanne schlagen. Kurz verquirlen und zu einem Rührei braten. Anschließend zu dem Rest schieben. Den gewürfelten Tempeh jetzt an die freie Stelle in der Pfanne geben und anbraten. Mit Tamari ablöschen und von beiden Seiten gut braten. Danach alles gut miteinander mischen.

3.Die Erbsen und klein geschnittenen Frühlingszwiebeln unterrühren, mit Gewürzmischung und Pfeffer abschmecken. Das fertige Gericht nach Belieben mit Sesam bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlreis-Pfanne mit Tempeh“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlreis-Pfanne mit Tempeh“