Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Basmatireis

35 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust frisch 250 g
Basmati-Reis 100 g
Zwiebel 1
Paprikaschote 1 gelbe
Paprikaschote 1 grüne
Zucchini 2 kleine
Ingwer frisch 10 g
Gemüsebrühe 150 ml
asiatische Gewürzmischung 2 TL
Sojasoße dunkel 3 EL
Salz, Pfeffer etwas
Limonenöl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
1,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Hähnchenbrust abbrausen....trocknen und in Mundgerechte Stücke schneiden...Paprikaschoten, halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.... Zucchini waschen, putzen und in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden...Ingwer schälen, fein hacken.....Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.... Bevor nun die Hähnchen-Pfanne gestartet wird.... Reichlich Salzwasser für den Basmatireis aufstellen und den Reis so garen dass alles gemeinsam fertig ist...

Hähnchen-Gemüse-Pfanne:

2.Limonenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.... Zwiebeln, Ingwer und Hähnchenstücke zugeben....mit der Gewürzmischung, Salz und Pfeffer würzen und rundherum ca. 5 Minuten braten....Paprikastreifen untermischen und kurz mitbraten.... Sojasoße dazugeben........Zucchinischeiben zugeben....kurz weiterbraten....mit Gemüsebrühe ablöschen...10 Minuten leicht köcheln lassen bis die Soße etwas eingeköchelt ist....fertig...

3.Basmatireis abgießen....zu Kugeln formen und mit der Hähnchen-Gemüse-Pfanne auf Teller anrichten....Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Basmatireis“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Gemüse-Pfanne mit Basmatireis“