Hackfleisch-Pfanne

35 Min leicht
( 96 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 250 g
Nudeln nach Deiner Wahl 100 g
Rama Culinesse 1 EL
Schalotten 2
Knoblauchzehen 2
Zitronenpfeffer 0,5 TL
Paprikapulver scharf 2 TL
italienische Kräutermischung 1 EL
Salz etwas
Gemüsebrühe 150 ml
Mischgemüse, Erbsen, Mais, Karotten, Blumenkohl 300 g
Paprikaschote 1 rote
Zucchini 1 mittelgroße
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

1.Schalotten und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.... Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in größere Würfel schneiden... Zuchhini waschen, in Scheiben Schneiden und dann in breitere Streifen...

2.Bratfett in einer beschichteten Pfanne erhitzen.... Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch und die Gewürze zugeben... 3-4 Minuten kräftig anbraten.... Mischgemüse unterheben und weitere 3-4 Minuten braten lassen.... Paprikastücke zugeben... kurz mitbraten und zum Schluss die Zucchinistreifen unterheben und etwas mitbraten... mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten fertig köcheln lassen...

3.In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen und unter das Hack-Gemüse mischen... Herd abschalten und kurz durchziehen lassen.... Auf Teller anrichten... fertig... guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 96 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Pfanne“