Bärlauch -Carbonara

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bärlauch frisch 0,5 Bund
Bacon-Scheiben 100 gr.
Nudeln 250 gr.
Sahne 120 ml
Salz etwas
Eier 2
Parmesan frisch gerieben 25 gr.
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Bärlauch waschen und trocken schleudern .Blätter bis zum Stielansatz quer in fingerbreite Streifen schneiden .Speck quer in 1cm dicke Stücke schneiden .

2.Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen .

3.Inzwischen den Speck in einer Pfanne ohne Fett auslassen und den Bärlauch unterrühren ,die Pfanne von der Kochstelle nehmen .

4.Sahne ,Eier und Parmesan verquirlen .Die Nudeln abgießen ,kurz abtropfen lassen und zurück in den heißen Topf geben .Die Käsesahne sorgfältig unterrühren . Speck-Bärlauch-Mischung zugeben ,mit Pfeffer aus der Mühle und etwas Parmesan bestreut anrichten und servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Bärlauch -Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bärlauch -Carbonara“