Bärlauch -Carbonara

Rezept: Bärlauch -Carbonara
Carbonara mal anders ...
11
Carbonara mal anders ...
00:35
1
2282
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Bund
Bärlauch frisch
100 gr.
Bacon-Scheiben
250 gr.
Nudeln
120 ml
Sahne
Salz
2
Eier
25 gr.
Parmesan frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
879 (210)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
14,1 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauch -Carbonara

Asiatisches Rindersüppchen
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce

ZUBEREITUNG
Bärlauch -Carbonara

1
Bärlauch waschen und trocken schleudern .Blätter bis zum Stielansatz quer in fingerbreite Streifen schneiden .Speck quer in 1cm dicke Stücke schneiden .
2
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen .
3
Inzwischen den Speck in einer Pfanne ohne Fett auslassen und den Bärlauch unterrühren ,die Pfanne von der Kochstelle nehmen .
4
Sahne ,Eier und Parmesan verquirlen .Die Nudeln abgießen ,kurz abtropfen lassen und zurück in den heißen Topf geben .Die Käsesahne sorgfältig unterrühren . Speck-Bärlauch-Mischung zugeben ,mit Pfeffer aus der Mühle und etwas Parmesan bestreut anrichten und servieren .

KOMMENTARE
Bärlauch -Carbonara

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Feine Pasta, damit basta! Lecker, lecker - Leckerschmecker. GLG Gabi

Um das Rezept "Bärlauch -Carbonara" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung