Südtiroler Nudelpfanne

25 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
breite Bandnudeln 500 g
Südtiroler Speck 100 g
Pfifferlinge frisch 500 g
Zwiebel 1
Salz, Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Olivenöl etwas
Sahne etwas
Parmesan frisch gehobelt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

Nudeln bissfest kochen und abgießen. Pfifferlinge putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Speck in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben, Speck darin anbraten. Pfifferlinge und Zwiebel zugeben und andünsten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln unterheben mit etwas Sahne das Ganze geschmeidig machen. Mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen und Servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Südtiroler Nudelpfanne“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Südtiroler Nudelpfanne“