Spaghetti nach Art "Neymar"

40 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 g
Blattspinat frisch oder tiefgekühlt 100 g
Schinken oder Schinkenwürfel 100 g
Zwiebel 1 kleine
Knoblauchzehe 1
Sahne 200 g
Gemüsebrühepulver 1 TL
Chlisalz, Pfeffer etwas
je 1 TL Butter und Olivenöl etwas
Mozzarella 1 Packung
geriebener Pizzakäse 50 g
frisch geriebene Muskatnuss etwas
Pinienkerne 1 EL

Zubereitung

1.Schinken in Würfel schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch abziehen, beides fein würfeln. Blattspinat waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen (tiefgekühlten Blattspinat mit wenig Wasser in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen und bei aufgelegtem Deckel bei minimaler Hitze etwa 5-8 Minuten auftauen lassen. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen).

2.Backofen auf 200° C (Umluft: 175° C) vorheizen.

3.Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten, herausnehmen und beiseite stellen.

4.Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schinkenwürfel, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Frischen Blattspinat dazugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Die Sahne angießen und mit Gemüsebrühepulver, Chilisalz, Pfeffer und Muskat würzen. Die abgetropften Spaghetti zur Soße geben und alles gut miteinander vermengen.

5.Zwei Portionsförmchen einfetten und die Nudeln darin verteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Nudeln verteilen, jeweils mit geriebenem Pizzakäse bestreuen und ca. 6-10 Minuten überbacken. Der Käse sollte zerlaufen sein.

6.Herausnehmen mit Pinienkernen bestreuen und servieren.

7.Dazu schmeckt Tomatensalat oder gemischter Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti nach Art "Neymar"“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti nach Art "Neymar"“