Ofengerichte: Spaghetti-Auflauf mit zweierlei Käse, Cabanossi und Erbsen

1 Std 15 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Auflauf:
Spaghetti 500 g
Erbsen tiefgefroren 350 g
Salz etwas
Zwiebel 1
Paprika rot 1
Schinken-Krustenbraten-Aufschnitt oder Kochschinken 100 g
Cabanossi 60 g
Butter 2 EL
getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft 8
Pfeffer schwarz etwas
Paprikapulver "la Vera", geräuchert, mild 0,5 TL
Für den Guss:
Eier 4
Milch 200 ml
Sahne 200 g
Parmesan frisch gerieben 2 EL
Gartenkräuter-Mischung tiefgefroren 2 EL
Ajvar mild 2,5 EL
italienische Gewürzmischung 1 TL (gestrichen)
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
Zum Überbacken:
Emmentaler frisch gerieben 180 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
225 (53)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
6,3 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Die Spaghetti und Erbsen jeweils in Salzwasser bissfest garen und abgießen. Die Erbsen mit kaltem Wasser abschrecken. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze). Die Zwiebel abziehen, Paprika putzen und waschen. Zwiebel, Krustenbraten-Aufschnitt und Paprika in Würfel, Cabanossi in Scheiben schneiden. Die getrockneten Tomaten in Streifen teilen.

2.Die Butter in einer Pfanne erhitzen, und alles darin ca. 5-7 Minuten anbraten, die getrockneten Tomaten nach 5 Minuten zufügen. Mit schwarzem Pfeffer und Paprikapulver würzen. Für den Guss die Eier, Milch, Sahne, Parmesan, Kräuter und Ajvar verquirlen. Mit der italienischen Gewürzmischung, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

3.Die Spaghetti in einer großen Auflaufform verteilen. Die Erbsen zu der Cabanossi-Zwiebel-Mischung geben und mit den Nudeln mischen. Den Guss gleichmäßig darauf verteilen, dann mit dem Emmentaler bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten überbacken, bis der Käse schön gebräunt ist. Dann anrichten und servieren. Dazu schmeckt ein frischer Salat nach Wahl, wir hatten diesmal Tomaten-Gurken-Salat. Guten Appetit :-).

Auch lecker

Kommentare zu „Ofengerichte: Spaghetti-Auflauf mit zweierlei Käse, Cabanossi und Erbsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofengerichte: Spaghetti-Auflauf mit zweierlei Käse, Cabanossi und Erbsen“