Pfannengerichte: Hähnchenpfanne mit Broccoli und Champignons in Tomaten-Sahne-Soße

50 Min leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Broccoli 1
Salz etwas
Champignons braun 250 g
Zwiebeln 2 mittlere
Hähnchenbrustfilet geschnetzelt 400 g
Pflanzenöl 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Tomaten geschält Konserve 1 kleine Dose
Gemüsebrühe heiß 400 ml
Sahne 200 g
Rotweinessig 1 Schuss
Zucker 1 Prise
Hickoryrauchsalz etwas
Pfeffer weiß etwas
Paprika edelsüß 1 TL
Gyroswürzer 2 TL
Tomaten 2
Parmesan am Stück 60 g
Kräuter der Provence tiefgefroren 2 EL
Honig flüssig 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
12,6 g

Zubereitung

1.Den Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 8-9 Minuten bissfest garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Champignons abbürsten, je nach Größe eventuell halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen und würfeln.

2.Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, und das Fleisch darin rundum anbraten. Nach 5 Minuten die Zwiebeln und Champignons zufügen, weitere 5 Minuten mit braten. Das Tomatenmark unterrühren und kurz anrösten.

3.Die geschälten Tomaten grob zerkleinern und in die Pfanne geben, die Gemüsebrühe, Sahne, Rotweinessig und Zucker einrühren. Alles aufkochen lassen, leicht mit Hickoryrauchsalz und weißem Pfeffer würzen, Paprikapulver und Gyroswürzer zufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten einkochen lassen.

4.In der Zwischenzeit die Tomaten kreuzförmig einschneiden und mit kochendem Wasser übergießen. Den Stielansatz heraus schneiden und die Haut abziehen, die Tomaten würfeln. Den Parmesan reiben.

5.Nach Ende der Garzeit den Käse in die Soße geben und schmelzen lassen. Tomatenwürfel, Broccoli, Kräuter der Provence und Honig in die Pfanne geben und mit erwärmen. Noch einmal mit den Gewürzen abstimmen und servieren. Dazu schmecken Reis oder Nudeln - wir hatten Reis und Feldsalat mit einer Zitronen-Vinaigrette. Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen :-).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannengerichte: Hähnchenpfanne mit Broccoli und Champignons in Tomaten-Sahne-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannengerichte: Hähnchenpfanne mit Broccoli und Champignons in Tomaten-Sahne-Soße“