Annis One-Pot-Pasta

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Penne 400 g
Salz etwas
Getrocknete Tomaten in Öl 100 g
Zwiebel 1
Hähnchenfilets 400 g
Champignons braun 150 g
Mozzarella 125 g
Tomatenmark 2 EL
Sahne 200 g
Chili aus der Mühle 2 TL
Oregano getrocknet 2 TL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Hühnerbrühe instant 2 EL

Zubereitung

1.Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Tomaten aus dem Tomatenöl nehmen und vierteln. Champignons je nach Größe ebenfalls vierteln. Zwiebel pellen und fein würfeln.

2.4 EL von dem Tomatenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unten gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Tomaten und Champignons kurz mitbraten. Dann Zwiebelwürfel zugeben und mit andünsten. Tomatenmark einrühren. Mit Hühnerbrühe, Chili, Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Sahne und 1 l heißes Wasser zugießen.

3.Nudeln zufügen. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren. Mozzarella würfeln und unter die Nudeln heben. Weitere 5 Minuten den Mozzarella in der Nudelpfanne schmelzen lassen. Abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Annis One-Pot-Pasta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Annis One-Pot-Pasta“