Nudeln mit Putenstreifen-Tomatensoße

20 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spiralnudeln 200 g
Putenfleisch 250 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Tomaten 4
Paprikaschote 1 grüne
rosa Pfefferkörner 1 EL
italienische Gewürzmischung 1 EL
Salz, Chilipulver etwas
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 100 ml
Halme Schnittlauch zum garnieren paar
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
621 (149)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
25,7 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Nudeln im kochenden Wasser bissfest garen. Putenfleisch in dünne Streifen schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, Tomaten waschen, oben einritzen und im kochenden Wasser kurz blangieren, Tomaten abschrecken, Haut abziehen, in Stücke schneiden. Paprika waschen, putzen, in kleine Würfel schneiden.

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch goldbraun braten, Fleisch zugeben und ca. 3-4 Minuten rundherum anbraten, mit Pfefferkörner, Gewürzmischung, Chilipulver würzen, mit Gemüsebrühe ablöschen, Tomatenstücke und Paprikawürfel zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und Putenstreifen-Tomatensoße auf Tellen anrichten....mit Schnittlauch garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Putenstreifen-Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Putenstreifen-Tomatensoße“