Tomaten-Paprika-Sugo

2 Std 40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Tomaten Strauchtomate. 1 kg
Paprikaschoten rot 2
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1
Basilikum 3 Zweige
Rapsöl 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Linguine 200 gr.
Parmesan frisch gerieben 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
47,8 g
Fett
22,2 g

Zubereitung

1.Tomaten waschen ,putzen und in kleine Stücke schneiden.Paprikaschoten waschen,halbieren die Kerne entfernen .Paprikahälften in kleine Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauchzehe abziehen und grob hacken.Basilikumblätter von den Stielen zupfen .

2.Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

3.In einem Topf das Öl erhitzen .Schalotten und Knoblauch bei mittlerer Hitze ca.5 Min.andünsten lassen.Tomaten,Paprikastücke und Basilikumblätter dazugeben , offen bei schwacher Hitze ca.60 Min.sanft köcheln lassen. Tomaten-Paprika-Sugo mit dem Mixstab grob pürieren ,mit Salz,Pfeffer und Zucker würzen.

4.Nudeln abgießen und abtropfen lassen mit Tomaten-Paprika-Sugo auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Paprika-Sugo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Paprika-Sugo“