pikante hackfleischsosse mit spirellinudeln

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr
rote paprikaschote ich hatte noch gemischte eingefroren 1
gr.tomate 1
Zwiebel gehackt 1
Knoblauch gehackt 1 zehe
tube tomatenmark 0,5
gekörnte brühe 1 teel
chakalaka gewürz 1 teel
Rosenpaprikapulver 0,5 teel
salz,pfeffer etwas
öl etwas

Zubereitung

1.hackfleisch mit etwas öl krümelig braten.das tomatenmark hinzugeben und kurz mitbraten lassen.

2.paprika waschen,die kerne entfernen und in feine streifen schneiden.zwiebel,knoblauch und paprika zu dem hackfleischgeben.5 min mit anschwitzen und mit ca. 0,5l wasser ablöschen.weitere 10 min. köcheln lassen.

3.die spirellies in kochendes salzwasser geben.die tomate ca.1 min.mitkochen,heraus nehmen und enthäuten.in kleine stücke schneiden.

4.die tomate und die gekörnte brühe zum hackfleisch geben.mit chakalaka,rosenpaprika,pfeffer und salz abschmecken.

5.mit den spirellies servieren.

6.schmeckt auch in der fruchtigen variante.dazu mango-und ananasstücke unterheben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „pikante hackfleischsosse mit spirellinudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„pikante hackfleischsosse mit spirellinudeln“