Gefüllte Paprika auf Schmortomaten

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika:
Spitzpaprika rot 5
Hülsenfruchte gemischt 1 Dose
Pullet Pork 200 g
Tomatensoße/Rest 100 ml
Käse gerieben 150 g
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Schnittlauch frisch etwas
Schmortomaten:
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Essig 1 Schuss
Zucker 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Petersilie fein geschnitten etwas
Olivenöl 1 Schuss

Zubereitung

Schmortomaten:

1.Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und grob würfeln. Mit Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Essig, Zucker, Pfeffer, Petersilie, Olivenöl und Tomatenwürfel in eine Auflaufform geben und gut vermengen und Ofen auf 180° Grad vorheizen!

Paprika:

2.Paprika putzen, halbieren, Kernhaus entfernen und waschen. Dann Pulled Pork mit Tomatensoße, Hülsenfrüchte, Pfeffer und 50g Käse mischen. Dann die Füllung auf die Paprikahälften verteilen, etwas andrücken und auf die vorbereiteten Tomatenwürfel setzen. Mit dem Rest Käse bestreuen!

3.Jetzt Paprika im Ofen ca. 45 Minuten überbacken! Später mit Schnittlauchröllchen bestreuen! Dazu gab es Butterreis! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Paprika auf Schmortomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Paprika auf Schmortomaten“