Gefüllte Tomaten und Paprika

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischtomaten frisch 4
Paprikaschoten frisch 4
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Reis 300 gr.
Petersilie 0,5 Bund
Dill 0,5 Bund
Öl 0,5 Tasse
Passierte Tomaten 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Tomaten und die Paprikaschoten waschen.Mit einem scharfen Messer den oberen Teil einen Deckel schneiden.Aus den Paprikaschoten die Samenkörner entfernen.Die Tomaten aushöhlen und das Fruchtfleisch zerkleinern.Tomaten und Paprika in eine Form stellen,salzen und pfeffern.

2.Die Frühlingszwiebeln putzen,waschen und in kleine Ringe schneiden.Reis waschen in eine Schüssel geben, die Zwiebel dazu geben.Petersilie und Dill klein hacken und zugeben.Öl und passierte Tomaten und zerkleinerte Tomaten zugeben,salzen und pfeffern. Mit einem Löffel gut durchmischen.

3.Tomaten und Paprika mit der Mischung füllen und den Deckel aufsetzen.2-3 Tassen Wasser in die Form gießen.Wer möchte kann auch etwas Öl über die Tomaten und Paprikaschoten treufeln. Zugedeckt bei Mittelhitze ca.45 Min im Ofen Backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Tomaten und Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Tomaten und Paprika“