Pfifferlingsrahm mit Schweinefilet auf Bandnudeln

20 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frische Pfifferlinge 250 g
Schweinefilet 200 g
rote Zwiebel 1
geräucherten Schinken 50 g
Petersilie gehackt 2 EL
Cremefine oder auch Sahne 1 Flasche
Bandnudeln 150 g
Salz und Pfeffer etwas
Olivenöl 1 EL

Zubereitung

1.Die frischen Pfifferlinge bei Bedarf noch etwas putzen...... mache ich auch immer mit einem Pinsel........

2.Die Zwiebel schälen und in Würfelchen hacken...

3.Das Schweinefilet abspülen... trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.....

4.Nun alle drei vorbereiteten Zutaten mit den Schinkenwürfeln in die Pfanne mit Olivenöl geben.... anbraten und immer schön umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.......

5.Dann die Sahne oder Cremafine dazugießen.... und alles für ca. 5 Minuten auf kleinerer Flamme einköcheln lassen............ evtl. noch einmal abschmecken..... zuletzt noch die Petersilie hacken... dazugeben und verrühren... fertig....

6.In der Zwischenzeit die Bandnudeln gar kochen... und beides zusammen auf die Teller anrichten.... ein Genuß... :-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferlingsrahm mit Schweinefilet auf Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...