Rinderfiletsteak mit Champignons

30 Min leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfilet 400 gr.
Salz, Pfeffer etwas
Öl 1 EL
Champignons frisch braun 250 gr.
Zwiebel frisch 1 Stk.
Kümmel etwas
Butter 25 gr.
Kroketten 12 Stk.
Tomate 0,5 Stk.
Spitzpaprika rot 6 Scheiben
Petersilie etwas
Rotwein trocken 0,5 Tasse
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
16,8 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
10,8 g

Zubereitung

1.Vom Filet ca. 3,5 cm dicke Scheiben abschneiden. Abspülen und trocknen.

2.Die Fleischscheiben ca. 2 Min. in einer heißen Pfanne mit wenig Öl auf beiden Seiten scharf anbraten, anschließend mit Salz und grob geschrotenem Pfeffer kräftig würzen. Danach aus der Pfanne nehmen und bei 120 °C auf der Mittelschiene ca. 15 Min. im Backofen fertig garen.

3.Den Fleischsud mit Rotwein und einer halben Tasse Gemüsebrühe aufgießen, leicht köcheln lassen und evtl. reduzieren. Mit der eiskalten Butter andicken (wenn nötig).

4.Die Champignons vierteln und in wenig Butter mit der fein geschnittenen Zwiebel braten. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.

5.Die Kroketten (TK oder aus Resten vom Kartoffelbrei) im Backofen goldbraun backen.

6.Die Tomate und Paprikascheiben in einer kleinen Pfanne dünsten. Dient nur zur Dekoration.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinderfiletsteak mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinderfiletsteak mit Champignons“