Champigon-Geschnetzeltes mit Kartoffelrösti

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignon-Geschnetzeltes etwas
Hähnchenbrust 600 Gramm
Champignons braun 500 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Öl 1 EL
Margarine 1 EL
Weißwein 100 ml
Geflügelbrühe 150 ml
Creme fine zum Kochen 250 ml
Salz und Pfeffer etwas
Kartoffelrösti etwas
Kartoffeln 800 gramm
Speisestärke 1 El
Muskatnuss 1 Stück
Öl zum Braten etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Hähnchen abspülen und mit Küchenpapier abtupfen. Überflüssiges Fett abschneiden und anschließend in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Champignons mit einem Pinsel oder mit Küchenpapier putzen und in Scheiben oder Viertel schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden.

3.Hähnchenfleisch in heißem Öl kurz portionsweise anbraten. Anschließend in ein Sieb geben, damit überschüssiges Fett abtropfen kann. Erst dann mit Salz und Pfeffer würzen. Dann etwas Margarine oder Butter in die Pfanne geben und die Champignons mit der Zwiebel darin anbraten, bis die Flussigkeit verdampft ist. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

4.Mit dem Weißwein den Bratzsatz ablöschen. Kurz aufkochen und dann die Brühe zufügen, die Creme Fine (oder Sahne) zugeben und etwas einkochen lassen. Soße abschmecken und evtl. nachwürzen. Wenn die Soße nicht sämig genug ist, ein bis zwei TL Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und die Soße damit binden.

5.Champigons und Geflügel wieder in die Soße geben und heiß werden lassen. Kurz vor dem Servieren klein geschnittene Petersilie unterrühren.

6.Für die Rösti: Kartoffeln schälen und waschen. In sehr feine Streifen schneiden oder hobeln, auf Küchenpapier nochmal trockentupfen. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und frisch geriebener Muskatnuss würzen. 1 EL Speisestärke unter die Kartoffeln mischen. In einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze, in Öl portionsweise auf einer Seite goldgeld anbraten, einmal Wenden und die andere Seite goldgeld anbraten. Auf Küchenpapier legen und im Backofen bei ca. 100 Grad bis zum Anrichten warmhalten. Evtl. mit etwas Salz und Pfeffer nachwürzen.

7.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champigon-Geschnetzeltes mit Kartoffelrösti“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champigon-Geschnetzeltes mit Kartoffelrösti“