Kirmes-Champignons

Rezept: Kirmes-Champignons
einfach lecker
16
einfach lecker
00:30
7
12781
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stück
Zwiebel
500 g
Champignons frisch
3 EL
Knoblauch- und/oder Kräuterbutter
1 TL
Gemüsebrühe-Pulver
150 g
Crème fraîche
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
7,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirmes-Champignons

Chinakohl gefüllt

ZUBEREITUNG
Kirmes-Champignons

1
Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden.Champignons putzen, die Stiele herausdrehen und je nach Größe halbieren, vierteln oder ganz lassen.
2
Die Knoblauch- und/oder Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen. Die Zwiebelstreifen darin braten, bis sie anfangen zu bräunen, dann die Champignons zugeben und rundherum anbraten. Anschließend bei geschlossenem Deckel und niedriger Temperatur ca. 10 Minuten schmoren lassen.
3
Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Brühe-Pulver kräftig würzen. Die Crème fraîche unterrühren und erhitzen. Mit den bereits verwendeten Gewürzen abschmecken.
4
Die Champignons schmecken köstlich mit Fladenbrot aber auch als Beilage zu Schnitzel und anderem Kurzgebratenem.

KOMMENTARE
Kirmes-Champignons

Benutzerbild von grauchen64
   grauchen64
Hallochen, du hast geschrieben, dass du die Stiele rausdrehst. Schmeisst du die dann in die Tonne? Oder machst du da noch irgendetwas anderes mit?
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja wieder sehr köstlich aus , das ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns dafür GLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Kochfee999
   Kochfee999
Dann brauch ich ja jetzt keine mehr auf der Kirmes oder Weihnachtsmarkt essen, bei Deinem tollen Rezept. GLG Steffi
   nimmdusiedir
Ich würde deine Champignon´s auch auch lieber essen---- statt die von der Kirmes l.g. Josy
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Natürlich schmecken die noch besser, alsdie gekauften auf der Kirmes. Du hast ja frische Pilze genommen. Lecker.

Um das Rezept "Kirmes-Champignons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung