Champignon-Lauch-Schinken-Auflauf

45 Min leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 800 g
Porree 800 g
Champignons braun 750 g
Kochschinken gewürfelt 200 g
Bacon in Würfeln 125 g
Sahne oder Kochsahne 200 ml
Milch 100 ml
Fleischbrühe 150 ml
Sahneschmelzkäse 100 g
Käse gerieben 150 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chilipulver etwas
Butterschmalz 2 TL

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, in etwa einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser etwa 8 Minuten knapp bissfest kochen.

2.Den Porree putzen, in Streifen schneiden. Nur die helleren Teile verwenden. Die Champignons ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden.

3.Bacon in einer tiefen Pfanne mit 1 TL Butterschmalz kross braten. Champignons dazu geben und kräftig andünsten, salzen und pfeffern, aus der Pfanne nehmen.

4.Die Porreestreifen mit dem weiteren TL Butterschmalz in der Pfanne andünsten. Sahne, Milch und Fleischbrühe angießen und aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Sahneschmelzkäse unterheben und auflösen lassen. Dann die Champignon-Bacon-Masse unterrühren.

5.Eine große Auflaufform einfetten und die Kartoffelscheiben darin verteilen. Einen großen Teil der Lauch-Champignonmasse eingießen, Kochschinkenwürfel verteilen und die restliche Gemüsemasse einfüllen. Mit Käse bestreuen.

6.Bei 190° C 25 Minuten überbacken lassen.

7.Variation: Statt des Kochschinkens gebratene Hühnerbruststreifen verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Lauch-Schinken-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Lauch-Schinken-Auflauf“