Versteckter Lachs Snack oder Partygericht

20 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilet 400 g
Zwiebeln fein geschnitten 2
Champignons 150 g
Paprika fein geschnitten 1 rote
Lauchzwiebeln 1 Bund
Creme fraiche 1 Becher
saure Sahne 1 Becher
Petersilie frisch gehackt 1 Bund
Knoblauch fein gehackt nach belieben etwas
Emmentaler 200 g
Blätterteig 2 Rollen
Salz, Pfeffer, Zitronensaft etwas
Butterschmalz zum braten etwas
Eigelb mit etwas Milch zerquirlt 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
18,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
14,2 g

Zubereitung

1.Lachs klein schneiden mit Salz, Pfeffer Zitronensaft würzen mit den Zwiebeln in Butterschmalz scharf anbraten.

2.Champignon, Paprika und Lauchzwiebeln zugeben und kurz mitbraten

3.Creme fraiche, saure Sahne, Petersilie und Knoblauch zugeben, den Emmentaler dazu von der Kochstelle nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Den Blätterteig in vierecke schneiden und in die Muffins Form legen ergibt genau 12 Stück die Lachsmasse einfüllen Blätterteigtasche schließen und mit Eigelb bestreichen. Bei 200 Grad 20min. im Ofen backen.

5.Schmeckt warm und kalt bei uns ein muß bei jeder Kellerparty

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Versteckter Lachs Snack oder Partygericht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Versteckter Lachs Snack oder Partygericht“