Köttbullar mit Champignon-Rahmsoße

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Zwiebel gewürfelt 1
Champignons braun 500 gr.
Sahne 200 ml
Milch 200 ml
Ei 1
Petersilie gehackt 1 EL
Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer etwas
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
640 (153)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
11,8 g

Zubereitung

1.In einer Pfanne die Hälfte Butter schmelzen lassen und darin die Zwiebeln glasig dünsten, herausnehmen und etwas abkühlen lassen

2.Champignons putzen und in Scheiben schneiden, in der gleichen Pfanne wie die Zwiebeln anbraten - auf einen Teller geben und beiseite stellen

3.Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Ei, Petersilie vermischen und kräftig würzen. Mit einem Eisportionierer kleine Kugeln abstechen, so erhält man Klößchen die alle gleich groß sind.

4.Die Hände leicht feucht machen und die Hackklößchen richtig rund formen. Restliche Butter in der gleichen Pfanne erhitzen und die Klößchen ringsrum anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Den Bratsatz in der Pfanne mit dem Mehl bestäuben, mit Milch und Sahne ablöschen und leicht einköcheln lassen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen, dann Champignons und Klößchen wieder zugeben und alles zusammen noch ziehen lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Köttbullar mit Champignon-Rahmsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Köttbullar mit Champignon-Rahmsoße“